Modul II: Brust- und Lendenwirbelsäule

Techniken der Brust- und Lendenwirbelsäule (Wiederholung in Theorie und Praxis), neue Techniken der Brust- und Lendenwirbelsäule (Theorie und Praxis), zum Beispiel: Ventrale Rippe, Vergleichende Osteopathische Techniken der Brust- und Lendenwirbelsäule, Fallpräsentationen Groß- und Kleintier, Bildgebende Verfahren am Rücken des Pferdes und des Kleintiers, Gurt und Sattelzwang: chiropraktische Korrelation, Management des Kleintierpatienten mit Bandscheibenproblematik, Spezielle Biomechanik, Technik-Tipps; Austausch von neuen und/oder modifizierten Adjusting Techniken (Praktisch), gemeinsame Untersuchung und Behandlung von Pferden und Hunden in kleinen Gruppen.